Startseite » Katalog » Blog

Sept 22 2012

RSS Feed Heizlüfter als Zusatzheizung


Heizlüfter als Zusatzheizung

 

 

Wer über eine zu schwache Heizung verfügt, wird sicherlich schon einmal gern auf ein derartiges Gerät zurück gegriffen haben – den Heizlüfter.  Zum Einsatz kommt ein Heizlüfter immer dann, wenn die eigene Heizung im Winter nicht die notwendige Wärme produziert oder einmal ganz ihren Dienst versagt. Dies ist die Stunde der Heizlüfter – froh ist, wer dann einen solchen Heizlüfter parat hat.

Ein gewaltiger Vorteil dieser Geräte liegt in der Verfügbarkeit und Effektivität, mit der sie arbeiten und in den vergleichsweise geringen Anschaffungskosten. Und schnelle Wärme erzeugen die Heizlüfter auch: Sobald man nur den Stecker in die Steckdose gesteckt, bemerkt man den ersten Einfluss auf die Wärme – die Temperatur im Raum steigt sofort. Natürlich besitzen diese Heizlüfter auch Nachteile: Schaut man sich an, wie diese Geräte die Wärme erzeugen, kommt man nicht umhin, das Prädikat „nicht besonders umweltfreundlich“ zu vergeben. Strom brauchen diese Geräte in großen Mengen.

Die ist denn wohl auch der wesentlich Grund, weshalb man diese Geräte wirklich nur als Zusatz oder Sicherheit für den Ausfall betreiben sollte. Dann ist ein Einsatz wirklich sinnvoll.


Hier finden Sie eine Auswahl günstiger Heizlüfter.
 


Google Mr. Wong del.icio.us OneView Technorati WebNews Yigg


Noch keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.
© 2018 - Heizgeräte & Heizlüfter günstig bei ALLEGRA kaufen Trocknungstechnik Vertriebs GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die ALLEGRA AGB und die Datenschutzerklärung an. Die ALLEGRA übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten. Alle Inhalte dieser Internet Angebots unterliegen dem Urheberrecht. Jede Entnahme und Weiterverwendung auch auszugsweise ist ohne vorherige Zustimmung untersagt.
Parse Time: 0.142s